Die Präsenz von Social Media in der heutigen Zeit

Wenn in Begriff in der heutigen Zeit immer mehr an Stellenwert gewinnt dann ist es wohl Social Media. Ohne die sozialen Netzwerke scheint die Welt nicht mehr zu funktionieren. Vor allem die Jugendlichen versinken stundenlang vor ihren Bildschirmen. Wenn man sich früher noch mit seinen Freunden draußen zum spielen getroffen hat wird heute online gezockt oder aber man schreibt sich bei WhatsApp stundenlang Nachrichten. Vorbei sind die Zeiten, an denen man die 160 Zeichen einer SMS für 19 Cent noch komplett ausgenutzt hat, heute werden Smileys gepostet und einzelne Wörter als Nachricht verschickt.

Das Maß aller Dinge ist natürlich weiterhin Facebook, doch auch Instagram gewinnt täglich an Fans. Instagram ist im Grunde genommen eine Plattform, auf der man in erster Linie eigene Bilder teilt und die von anderen Usern mit einem „Like“ versieht. Für viele entwickelt sich diese Plattform aber schnell zu einer Sucht, denn die Aufmerksamkeit durch andere User schmeichelt einigen Leuten, die vielleicht in der realen Welt eher etwas zurückgezogener agieren. Die Zahl der Likes und Follower, also der Leute, die dem eigenen Profil regelmäßig folgen, kann schnell zur Messlatte für ein erfolgreiches Profil werden.

Mittlerweile muss man sich aber nicht einmal mehr selbst um echte Follower kümmern, denn im Internet haben sich bereits unzählige Anbieter darauf spezialisiert, einem User für Geld neue Follower zu besorgen. Man muss nur in einer Suchmaschine die Begriffe „Instagram Follower kaufen“ eingeben und schon wird man zu den entsprechenden Shops weitergeleitet. In der Regel wählt man die gewünschte Anzahl der neuen Nutzer aus, bezahlt der Betrag per Paypal und schon beginnt der Dienstleister mit der „Lieferung“.

Die neuen User sind schnell auf dem eigenen Profil zu sehen, jedoch handelt es sich bei den meisten Anbietern auch nur um eine Illusion, denn die Profile, die einen dort adden, sind keine echten User. Sie werden sich also nie aktiv auf dem eigenen Profil einbringen und so steigert sich auch nicht die Attraktivität des Accounts. Nach außen hin kann man zwar den Schein wahren, da man sich auch Likes ganz einfach im Internet kaufen kann.

Sinnvoll kann diese Methode allerdings bei neuen Unternehmen sein, die ihrer Firma eine erste Lobby bieten wollen und potenziellen Kunden damit vermitteln, dass die eigenen Produkte sehr beliebt sind. Als privater Anbieter sollte man jedoch dennoch eher darauf bedacht sein, mit seinen Fotos und Kommentaren echte Follower auf das eigene Profil aufmerksam zu machen, auch wenn man mit dieser Methode keine 100 neue Leute pro Tag anwerben kann.

Auch interessant...

Wie wichtig sind Backlinks überhaupt noch?

Handy Bundle mit PS4 und iPhone 6

Instagram Follower kaufen deutsch

Tablet einrichten – so einfach geht’s

Pokemon Go – macht mein Handyvertrag das mit?

Das neue Galaxy Zoom ist da

360 Grad Video

Die Technik einer Umkehrosmose Anlage

Darauf kommt es bei einem guten Gaming-PC an

iPhone 7 Hülle – Das sind die neuen Trends

Rückfahrkamera – Nützlich oder unnötig?

Welche Video Türsprechanlage soll ich mir kaufen?

Wärmepumpentrockner Test – Das sollte stets beachtet werden

Die beliebtesten Gameboy Spiele

Muss ich Windows aktivieren wenn ich es privat nutze?

Das eigene Zuhause mit einer schönen Inneneinrichtung und der richtigen LED Beleuchtung verschönern